Lagersale! 5% Zusatzrabatt auf alle lagernden Produkte - Code im Warenkorb: Lager5 
Vorkassenskonto
Versandkostenfrei ab 50€
Für Newsletteranmeldung 10€

Der Niederländer Marcel Wanders ist ein renommierter Industriedesigner, der für seine innovativ minimalistische Herangehensweise bekannt ist. Seine Stücke sind eine harmonische Verbindung von Kunst und Design, sowohl er als auch seine Produkte haben über die Jahre hinweg verschiedene Auszeichnungen gewonnen. Mit seinem Studio entwirft er für verschiedene Designhäuser aus aller Welt, darunter Flos und Magis.

Eines seiner berühmtesten Produkte ist zweifelsohne die Flos Skygarden Pendelleuchte aus dem Jahr 2007. Die Leuchte kombiniert eine glatte, kühle Außenseite mit einer weich anmutenden Reliefoberfläche, deren Blumen- und Blattelemente an die Stuckdecken in Altbauwohnungen erinnern. Die kreative Übersetzung für das nächste Jahrzehnt folgte 2022 mit der Flos Skynest-Kollektion. Die überlagernden Streben leuchten teilweise und erinnern entfernt an verästelte Strukturen aus der Natur. Das blendfreie Licht wird dezent in den Raum abgegeben und scheint fast im Raum zu schweben.

Eine weitere Kollektion aus der Feder von Marcel Wanders, die aus der Inneneinrichtung nicht mehr wegzudenken ist, ist die Troy-Serie für Magis. Die einfach gehaltene, leicht federnde Sitzschale aus Kunststoff ruht nach Belieben oder Einsatzbereich auf einem einfachen Metallgestell oder auf einem Eiffelgestell und ist außerdem als Magis Troy Outdoor Stuhl oder als Magis Troy Bürostuhl mit Rollen und Verstellfunktion erhältlich. Die vielseitige Kollektion eignet sich sowohl für Wohn-, Ess- oder Arbeitszimmer als auch den Objektbereich und ist in zahlreichen öffentlichen Räumen zu finden.

Marcel Wanders’ Faible für geometrische Formen und Abstraktion zeigt sich auch im Kartell Stone Hocker mit seiner facettierten Oberfläche sowie in der Magis Cyborg-Kollektion oder der Slide Chubby-Serie, der vertraute Formen und moderne Elemente miteinander verbindet. Die archtypischen Grundformen bleiben bei diesen Kollektionen bestehen, während einzelne Elemente in unterschiedliche Richtungen überzeichnet dargestellt werden. Ob als transparente Sitzschale wie beim Magis Cyborg Stuhl oder in Form vereinfachter Streben wie beim Magis Cyborg Stick Stuhl – oder aber wie ein aufgeblasener Plastiksessel wie beim Slide Chubby Sessel.

Die Arbeiten von Marcel Wanders stehen aber nicht nur in Wohnräumen, Hotels und öffentlichen Einrichtungen, sondern zieren unter anderem auch die Ausstellungen des San Francisco Museum of Modern Art und das Museum of Modern Art in New York. Wanders überrascht mit seinem unverblümten, ehrlichen Blick auf die Welt immer wieder und schafft ausdrucksstarke Produkte von zeitloser Eleganz.