• Vorkassenskonto
  • Versandkostenfrei ab 50€
  • 10€ für Neukunden
  • Für Newsletteranmeldung 10€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Normann Copenhagen Union Tisch

Der Normann Copenhagen Union Tisch ist ein geräumiger, eleganter Tisch für verschiedenste Räume.  mehr…

Normann Copenhagen Ausführung:

Normann Copenhagen Farbe:

979,66 € *
Bei Vorkasse -5%: 930,68 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 4 Wochen

Der  Normann Copenhagen Union Tisch  von Simon Legald ist eine vielseitige... mehr
Hersteller: Normann Copenhagen
Maße:

90 x 90cm / 140 x 90cm / 160 x 90cm / 180 x 90cm / 220 x 90cm / 250 x 90cm
H: 74cm

Ø 80 cm / Ø 110cm / Ø 120cm
H: 74,5cm

Material:

Stahl, laminatbeschichtete Spanplatte

Designer: Simon Legald
Gestellform: 3-Fuß, 4-Fuß
Achtung Lieferung: Unser Online-Versand läuft normal weiter - unter Berücksichtigung der Infektionsschutzmaßnahmen. Es kann eventuell immer noch zu Lieferverzögerungen kommen, in der Regel können wir aber wie angegeben liefern.
Sonstiges

Sie finden nicht Ihr gewünschtes Produkt? Wir führen alle Produkte von Normann Copenhagen. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder unter info@designtolike.de - wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

Weiterführende Links zu "Normann Copenhagen Union Tisch"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Normann Copenhagen Union Tisch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Normann Copenhagen

Das Kopenhagener Designhaus Normann Copenhagen stellt seit 1999 schlichte und zugleich originelle Design-Objekte her, die die Grenzen des Gewöhnlichen ausreizen und mit einem kleinen Augenzwinkern versehen. Das Sortiment umfasst Designer-Möbel, Designer-Leuchten und elegante, gewitzte Accessoires.

Der Charme der Normann Copenhagen Designerleuchten liegt in der Balance zwischen Minimalismus und Überraschungseffekt. Eines der ersten Produkte war die Normann Copenhagen Norm 69 Pendelleuchte von Simon Karkov, gefolgt von der Normann Copenhagen Norm 03 Pendelleuchte von Britt Kornum, die beide Formland-Preis und die Auszeichnung der IMM Cologne erhielten. Das Besondere: die Pendelleuchten werden ganz ohne Werkzeug selbst zusammengesteckt und so zum ganz persönlichen Lichtobjekt.
Es folgten Lichtquellen wie die Normann Copenhagen Bell Pendelleuchte mit elegantem Textilkabel von Andreas Lund & Jacob Rudbeck oder die nostalgisch angehauchte Normann Copenhagen Amp-Serie von Simon Legald, die durch ihren transparenten Glaskorpus und die spannenden Farbkombinationen eine faszinierende Aura umgibt.

Schwerpunkt bei Normann Copenhagen sind jedoch Möbel jeder Art, vom schlichten Normann Copenhagen My Chair Stuhl von Nicholai Wig Hansen, der 2014 den Interior Innovation Award erhielt, bis hin zu aufwendig gepolsterten Sitzmöbeln. Darunter sind kompakte Hocker wie der Normann Copenhagen Sumo Pouf Hocker von Simon Legald oder komfortable Loungemöbel wie die Normann Copenhagen Ace-Kollektion von Hans Hornemann, die 2017 den German Design Award sowie den IF Design Award abräumte.
Da das dänische Designhaus sehr viel Wert auf die Langlebigkeit und Kohärenz seiner Produkte legt, wundert es auch kaum, dass viele Artikel in Serien erscheinen wie die Normann Copenhagen Form-Kollektion, die Stühle, Barhocker und Tische in verschiedensten Ausführungen umfasst und 2016 sowohl mit dem German Design Award sowie dem IF Design Award ausgezeichnet wurde, oder einer ästhetisch durchgängigen Linie folgen. So sind das Normann Copenhagen One Step Up Regal von Francis Cayouette, das Normann Copenhagen Sko Schuhregal und der Normann Copenhagen Toj Kleiderständer, beide von Simon Legald, allesamt eine Kombination aus lackiertem Stahl und hellem Eschenholz, wenn sie auch von unterschiedlichen Designern kreiert wurden.

Abgerundet wird das Portfolio durch aparte und clevere Wohnaccessoires wie dem kuriosen Normann Copenhagen Rocking Glas von Britt Bonnesen, das um die eigene Basis schwingt, oder die markante Normann Copenhagen Krenit Schüssel von Herbert Krenchel, ein Klassiker aus den 1950er Jahren. Ein besonders vielseitiges Objekt ist der Normann Copenhagen Flip Spiegel des Javier Moreno Studio, dessen Spiegelfläche sich um 360° drehen lässt, denn durch sein robustes und schlankes Design eignet er sich sowohl für Flure als auch für Badezimmer. Die Accessoires von Normann Copenhagen vereinen charismatische Entwürfe mit höchster Funktionalität, deren zeitloses Design mit jedem Wohnstil harmoniert.

Wesentlich für die Design-Philosophie von Normann Copenhagen sind Regionalität und Nachhaltigkeit. Darum setzen sie auch auf Traditionsbewusstsein, solide Handwerkskunst und eine umweltfreundliche Verarbeitung. Firmengründer Jan Andersen und Poul Madsen sehen ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt vor allem auch darin, langlebige Produkte zu entwickeln, die Generationen überdauern und so übermäßigem Konsum entgegenwirken.

Der Normann Copenhagen Union Tisch von Simon Legald ist eine vielseitige Tisch-Kollektion mit vielen, verschiedenen Ausführungen. Die filigrane Optik täuscht, denn der Tisch ist besonders stabil und wiederstandsfähig gestaltet.

Das Gestell des Normann Copenhagen Union Tisch besteht aus robustem, matt lackiertem Stahl und wird mit großen Messingschrauben montiert. Die Tischplatte ist mit der strapazierfähigen, kratzfesten Antifingerabdruck-Oberfläche Arpa Fenix versehen, die durch eine ABS-Kante abgeschlossen wird. Der Normann Copenhagen Union Tisch ist in klassischen Farben gehalten, die Tischbeine sind auf der Unterseite mit Abschlüssen aus Messing versehen, die einen eleganten Kontrast bilden.

Der Normann Copenhagen Union Tisch ist durch sein puristisches Design und die verschiedenen Modelle vielseitig einsetzbar. Durch seine robuste Beschaffenheit eignet er sich als Esstisch, Konferenztisch oder in Gruppen verschiedener Größen in öffentlichen Räumen.

Zuletzt angesehen