• Vorkassenskonto
  • Versandkostenfrei ab 50€
  • 10€ für Neukunden
  • Für Newsletteranmeldung 10€
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Luceplan Fortebraccio Spot Wandleuchte, 60W, Ein / Aus

Luceplan Fortebraccio Spot - Luceplan-Klassiker entworfen von Paolo Rizzatto und Alberto Meda  mehr…

Luceplan Farbe:

Luceplan Ausführung:

UVP: 142,32 €
ab 127,70 € * 10 % gespart
Bei Vorkasse -5%: 121,32 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Fortebraccio Spot von Luceplan legt neue Parameter für Effizienz und Zweckmäßigkeit von... mehr
Hersteller: Luceplan
Maße:

B: 36cm; Leuchtenkopf: Ø11cm

Material:

Stahl

Leuchtmittel:

max. 60W E14 oder 42W E14 Energiesparlampe - exklusive

Designer: Alberto Meda und Paolo Rizzatto
Eigenschaft: verstellbar
Lichtverteilung: Spot
Schaltung: Schalter integriert
Sonstiges

Sie finden nicht Ihr gewünschtes Produkt? Wir führen alle Produkte von Luceplan. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder unter info@designtolike.de - wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

Weiterführende Links zu "Luceplan Fortebraccio Spot Wandleuchte, 60W, Ein / Aus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Luceplan Fortebraccio Spot Wandleuchte, 60W, Ein / Aus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Luceplan

Leuchten von Luceplan zeichnen sich durch ihre ungewöhnlichen Lichteffekte ebenso aus, wie durch hohe Funktionalität und Experimentierfreudigkeit in Bezug auf die verwendeten Materialien. Auch die Nachhaltigkeit und Ökologie behält Luceplan von der Produktion bis zur Wiederverwendbarkeit der Materialien stets im Blick. 1978 von drei italienischen Designern gegründet, machte sich das Unternehmen durch seine ungewöhnlichen Lichtkreationen schnell einen Namen und erhielt für viele seiner Leuchten internationale Designerpreise.

Die Luceplan Hope stellt eine innovative Weiterentwicklung des konventionellen Lüsters dar: In den filigranen Fresnellinsen der Luceplan Hope bricht sich glitzernd das Licht und taucht den Raum in ungewöhnliche, wunderschöne Lichteffekte - eine elegante Leuchtenfamilie, die als Wand- oder Deckenleuchte, aber auch als Steh- und Tischleuchte in verschiedenen Größen erhältlich ist. Die Leuchten der Luceplan Costanzina hingegen bestechen durch ihre zeitlos schlichte Optik und ihre technischen Details. Sie sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich: als Pendelleuchten mit Zugseil, als Wandlampen, Tischleuchten und Stehleuchten. In schlichter Eleganz setzen Luceplan Costanzina als Einzelleuchten oder Leuchtensembles Blickpunkte im Raum. Die Helligkeit der Leuchtenfamilie Luceplan Costanza lässt sich mit Touchdimmern regulieren, zudem ist die Höhe der Tisch- und Stehleuchten individuell durch Teleskopstangen auf die optimale Lichtqualität einstellbar. Die Luceplan Costanza Leuchten gibt es in einer vielfältigen Farbpalette. Zu einem extravaganten Klassiker avancierte die Luceplan Titania: Aus Aluminium und Kunststoffrippen gefertigt, erfindet sich die Lichtwirkung dieser Leuchte immer wieder neu. Mit Farbfiltern aus Polycarbonat in Grün, Gelb, Violett, rot und hellblau lässt sich das Licht der Luceplan Titania ganz nach Wunsch gestalten. Lediglich im mittleren Leuchtenbereich strahlt das Licht in reinem Weiß nach oben und unten ab. Die Luceplan Titania ist eine Leuchtenkreation von ungewöhnlicher Leichtigkeit, als Pendelleuchte oder Stehleuchte erhältlich. Die beeindruckend ästhetische Luceplan Lady Costanza Bogenleuchte zeichnet sich durch ihre hohe Flexibilität, 360° Beweglichkeit auf dem Standfuß sowie die höhenverstellbare Teleskopstange aus. Lady Costanza ist mit Touchdimmer oder Schalter ausgerüstet. Einen ganz eigenen innovativen Ausdruck hat die Luceplan Plisse Pendelleuchte: Die elegante Konstruktion aus Polyester und Aluminium, versehen mit sieben Leuchtmitteln, lässt sich von 60 cm bis auf 160 cm auseinanderziehen - die Luceplan Plisse wird in Weiß oder Schwarz gefertigt und kann mit verschiedenen Leuchtmitteln betrieben werden.

Der Fortebraccio Spot von Luceplan legt neue Parameter für Effizienz und Zweckmäßigkeit von Wandleuchten fest. Alberto Meda und Paolo Rizzatto entwarfen den Spot für den italienischen Leuchtenhersteller Luceplan. Der Fortebraccio Spot von Luceplan erobert seit 1998 den Leuchtenmark und besticht durch ihr solides und durchdachtes Design.

Entgegen herkömmlichen Wandleuchten, besitzt die Fortebraccio Spot Wandleuchte einen Griff am Leuchtenkopf, den man ergreifen und damit die Leuchte präzise ausrichten kann. In diesem Griff, der dem banalen Formalismus nichts zugesteht - besteht der wahre Qualitätsunterschied des Projekts, dem Ort des Übergangs zwischen Hand und Objekt, zwischen Ansehen und Begreifen. Dank eines zentralen Gelenks ist der Luceplan Fortebraccio Spot ausrichtbar und kann damit für jede Arbeitsposition individuell eingestellt werden. Mit Hilfe des Griffes kann die Leuchte einfach gehandhabt werden ohne dass man sich die Finger verbrennt. Der Wandspot ist in einer weißen, metallenen und schwarzen Ausführung erhältlich.

Der Fortebraccio Spot von Luceplan ist ein wahrer Alleskönner. Er ist die perfekte Arbeites-/Wandleuchte und sorgt dank ihres Designs und Lichtes für eine besondere Atmosphäre. Neben dieser Wandversion mit einem 60W Leuchtmittel gibt es den Luceplan Fortebraccio Spot auch mit 100W und als Steh-, oder Tischleuchte.

Zuletzt angesehen